Chinese (Simplified)EnglishFrenchGermanHindiItalianJapanesePortugueseRussianSpanish
 Besuchen Sie Porto Alegre
Ehemaliges Rathaus von Porto Alegre - Foto: Ricardo André Frantz (Lizenz-cc-by-sa-3.0)

Die Hauptstadt von Rio Grande do Sul wurde mit mehr als 80 Preisen ausgezeichnet und unterscheidet sich von anderen brasilianischen Hauptstädten als eine der besten für Leben und Arbeiten. Im Jahr 2010 haben die Vereinten Nationen es dreimal hintereinander als Metropole Nr. 1 für Lebensqualität in Brasilien ins Rampenlicht gerückt. Porto Alegre ist nicht nur ein regionales Zentrum für Einwanderer, die nach besseren Lebens-, Arbeits- und Studienbedingungen suchen, sondern auch eine der waldreichsten und am besten ausgebildeten Städte Brasiliens. Es verfügt über eine qualifizierte und abwechslungsreiche Kultur mit intensiven Aktivitäten in Brasilien praktisch alle Bereiche der Künste, Sportarten und Wissenschaften.

Die von Gauchesca inspirierte Musik, die sich durch einen sehr abwechslungsreichen populären Musikkreis auszeichnet, wurde von der "Traditionalistischen Bewegung in Rio Grande do Sul" und den verschiedenen CTGs stark unterstützt, wo sie im Vergleich zu anderen musikalischen Rhythmen im Staat immer noch eine größere Rolle spielt . Mit der Intensivierung der Veranstaltungen in der Stadt hat die lokale Produktion auch Künstler aus dem Ausland angezogen und so Festivals, Shows und Gruppen unterschiedlichster Stile vervielfacht.

In der Stadt finden verschiedene Veranstaltungen statt, darunter traditionelle Feste wie das Festa de Nossa Senhora dos Navegantes, das größte religiöse Ereignis in der Hauptstadt, an dem mehr als 100 Menschen teilnehmen. Eine weitere interessante Veranstaltung ist das 'International Folklore Festival', das in verschiedenen Teilen der Stadt stattfindet und an dem lokale, nationale und internationale Volksgruppen teilnehmen und ein Publikum von über 30 Menschen erreichen.

In einem Mosaik aus alten und modernen Stilen, das am meisten im Stadtzentrum zu sehen ist, gibt es noch einige Beispiele für Gebäude aus dem XNUMX. Jahrhundert in der Architektur von Porto Alegre. Viele von ihnen, insbesondere die ältesten, sind jedoch im Laufe der Jahre verschwunden und haben Platz gemacht eine Urbanisierung moderner Linien. Als Beispiel für Herrenhausarchitektur im ländlichen Raum gibt es den 'Solar Lopo Gonçalves'. Es gibt auch die älteste Kirche in Porto Alegre, die vom IPHAN zum Nationalerbe erklärt wurde, die 'Igreja das Dores', sowie die einzige Kirche im Kolonialstil, die in ihrem ursprünglichen Zustand intakt geblieben ist, nämlich die 'Igreja da Conceição'. Es gibt noch andere, hauptsächlich aus dem XNUMX. Jahrhundert, wie das "Theatro São Pedro", das älteste Theater der Stadt, zusätzlich zu den historischen Pavillons des "Psiquiatric Hospital São Pedro", das von der IPHAE als das angesehen wird größte bebaute Fläche von sozialem Interesse, die das XNUMX. Jahrhundert der Provinz vermachte, die eine neoklassizistische Struktur hat.

Als regionaler Hauptsitz des "brasilianischen Museumssystems", das wichtige Austausch- und Kulturverbreitungsarbeiten entwickelt, umfasst die Hauptstadt von Rio Grande do Sul mehrere Museen, in denen wir einige der wichtigsten hervorheben, wie beispielsweise das "Kunstmuseum" unter anderem von Rio Grande do Sul, dem Museum Júlio de Castilhos, dem Museum Joaquim Felizardo, der Pinacoteca Barão de Santo Angelo und dem Denkmal Rio Grande do Sul.

Erfahren Sie mehr über Porto Alegre
Was wird in Porto Alegre geboten?
Im Mai fand die Globaltech, die größte Wissenschafts- und Technologiemesse in Lateinamerika, bereits zweimal statt. Es gibt die größten Universitäten des Landes und des Landes, um über die Zukunft zu diskutieren
Hauptbaptistenkirchen von Porto Alegre: Baptistenkirche Filadélfia / Cavalhada, (Konvention: Nationale Baptistenkonvention - Rio Grande do Sul) Baptistenkirche Filadélfia / IAPI,
Die Eröffnung der heutigen Straßen Riachuelo und Duque de Caxias bildete zusammen mit der Rua da Praia die Hauptstraße der Vila, auf der sich die ältesten Wohnhäuser und Geschäftshäuser befanden.
Presidente Vargas Hospital Das Krankenhaus verfügt über mehrere spezialisierte Ambulanzen. Das Ambulatory of Gynecology bietet Dienstleistungen der allgemeinen Gynäkologie an, wie z. B. gynäkologische Chirurgie, sexuell übertragbare Krankheiten, chronische Beckenschmerzen, Mastologie und Planung
Katholische Hauptkirchen von Porto Alegre: Heiligtum São Rafael, Pfarrei Nossa Senhora da Pompéia, São José, Nossa Senhora do Rosário, Nossa Senhora das Dores
Hauptmuseen in Porto Alegre: Öffentliches Archiv des Bundesstaates Rio Grande do Sul ?? APERS, Denkmal des Rathauses von Porto Alegre, Denkmal des öffentlichen Ministeriums, Elektrizitätsmuseum von Rio Grande do Sul
Evangelische Hauptkirchen von Porto Alegre: Evangelische Hauptkirchen von Porto Alegre, Evangelische Hauptkirchen von Porto Alegre, Evangelische Kirchenversammlung Gottes
Die Geschichte der Metropolitan Cathedral gilt als eines der Symbole von Porto Alegre und ist eine Quelle des Stolzes für die katholische Gemeinde im Staat. Seitdem ist sie mit der Gründung und Entwicklung der Stadt verbunden
Haupttheater in Porto Alegre: Amphitheater Pôr-do-Sol, Sala Álvaro Moreyra, Kulturzentrum Lupicínio Rodrigues, Salão de Atos ?? UFRGS, PUC Acts Hall, AMRIGS Theater, Kulturhaus Mário Quintana
Entdecken Sie Porto Alegre
Werbung