Chinese (Simplified)EnglishFrenchGermanHindiItalianJapanesePortugueseRussianSpanish
 Besuchen Sie Union of Victory
Panorama der Stadt und des Flusses Iguazu - Foto: Marcos Moreira (License-cc-by-sa-3.0)
Panorama der Stadt und des Flusses Iguazu - Foto: Marcos Moreira (License-cc-by-sa-3.0)

Beeinflusst von Oberst Amazonas kam um 1881 die erste Welle deutscher Einwanderer aus dem Itajaí-Tal in Santa Catarina, die kleine Kerne von Einwanderern bildeten. Dann ließen sich italienische Einwanderer in der Stadt nieder, die sich der Landwirtschaft und der Schifffahrt widmeten. die Polen, die sich der Landwirtschaft und der Landbewirtschaftung widmeten; Die Ukrainer aus Galizien und der Bukowina, die als Bauern arbeiteten und ihre Bräuche pflegten, bewahrten bis heute und kamen schließlich zu den syrisch-libanesischen, die sich dem Handel widmeten und bis heute andauern.

In União da Vitória heben wir die natürliche Umgebung hervor, die reiche Landschaft, die vom Morro do Cristo aus zu sehen ist, wo das Bild des Heiligen Herzens Jesu (zweitgrößte in Brasilien) und des Morro da Cruz mit seiner Grotte von Monge João Maria spiegelt die landschaftliche Schönheit der Städte wider: den Fluss Iguaçu, die drei Brücken, die Hauptkirchen und den Fluss selbst um Häuser, Gebäude und den Umweltpark Ary de Queirós.

Erfahren Sie mehr über die União da Vitória
Bilder União da Vitória
Ziele Paraná
Werbung