Chinese (Simplified)EnglishFrenchGermanHindiItalianJapanesePortugueseRussianSpanish
 Besuchen Sie Barra Mansa
Centenary Park oder Jardim das Preguiças, wie es genannt wird - Foto: Tlrmedia - (License-cc-by-sa-3.0)
Centenary Park oder Jardim das Preguiças, wie es genannt wird - Foto: Tlrmedia - (License-cc-by-sa-3.0)

Der Parque Centenário oder Jardim das Preguiças, wie er aufgrund der Fülle der Faultiere in seinen Bäumen genannt wird, befindet sich im Zentrum der Stadt. Er ist der größte Stadtpark der Stadt und empfängt mehrere Touristen sowie Anwohner für sich ausruhen.

Der Bezirk der Gemeinde, in dem es mehr Freizeitmöglichkeiten für die Bevölkerung gibt, ist der Bezirk Ano Bom, in dem es eine Reihe von Bars gibt, die von Bewohnern der angrenzenden Stadtteile frequentiert werden. Es gibt auch eine große Anzahl von Bars rund um die UBM, die hauptsächlich von Universitätsstudenten besucht werden. Sonntags wird rund um den Parque Centenário ein umfangreiches Kulturprogramm angeboten, in dem Bands, Fanfaren und Chöre präsentiert werden, ergänzt durch Handwerksmessen und Aktivitäten für Kinder.

Erfahren Sie mehr über Barra Mansa
Fotos Barra Mansa
Ziele Rio de Janeiro
Werbung