Chinese (Simplified)EnglishFrenchGermanHindiItalianJapanesePortugueseRussianSpanish
 Besuchen Sie Paraty
Das bunte der Häuser von Paraty - Foto: Turisrio
Das bunte der Häuser von Paraty - Foto: Turisrio

Jeder, der von der Loge aus sieht, hat den Eindruck, dass die Zeit in Paraty geparkt hat, einer kleinen Stadt zwischen Bergen und Meer, die ihre Blütezeit im Goldenen Zyklus hatte. Im historischen Zentrum besteht der Rahmen aus mehreren sehr gut erhaltenen Kolonialvillen, Kirchen aus dem 18. und 19. Jahrhundert und von Sklaven gepflasterten Straßen in Fußgängersteinen, in denen der Autoverkehr verboten ist. Aber es reicht aus, durch die Gassen zu zirkulieren, um eine pulsierende, charmante Stadt mit Menschen, Akzenten und Geschmäcken aus aller Welt zu sehen, die Tradition und Moderne verbindet.

Das Szenario, das bei religiösen Festen wie dem von Divino verwendet wird, ist das gleiche, bei dem die Gruppe Karneval spielt, Fans von Branquinha das Getränk beim Festival da Cachaça genießen und Intellektuelle während des beliebten Internationalen Literaturfestivals Flip läuten. Die Stadt hat auch Strände und Wasserfälle. Auf dem Weg nach Cunha gibt es Wasserfälle, die im Pool Pools bilden

Erfahren Sie mehr über Paraty
Fotos Paraty
Mutterkirche von Nossa Senhora dos Remédios - Foto: Fulviusbsas ​​- (Public Domain License)Mutterkirche von Nossa Senhora dos Remédios - Foto: Fulviusbsas ​​- (Public Domain License)
Kleine Kapelle von Paraty - Foto: Arquivo TurisrioKleine Kapelle von Paraty - Foto: Arquivo Turisrio
Das bunte der Häuser von Paraty - Foto: TurisrioDas bunte der Häuser von Paraty - Foto: Turisrio
SEHEN SIE 9 WEITERE FOTOS
Ziele Rio de Janeiro
Werbung