Chinese (Simplified)EnglishFrenchGermanHindiItalianJapanesePortugueseRussianSpanish
 Besuchen Sie São Pedro da Aldeia
Von den Jesuiten erbaute Mutterkirche von São Pedro - Foto: Fulviusbsas- (Lizenz cc-by-sa-3.0)
Von den Jesuiten erbaute Mutterkirche von São Pedro - Foto: Fulviusbsas- (Lizenz cc-by-sa-3.0)

Das glatte und ruhige Wasser des Lagoa de Araruama eignet sich sehr gut zum Schwimmen und für Wassersportarten wie Windsurfen, Kitesurfen und Segeln. Für diejenigen, die einfach nur die Bewegung beobachten möchten, während sie einen gebratenen Fisch mit einem kalten Bier genießen, ist der Südweststrand der Tipp, einer der am meisten frequentierten und von Kiosken und Mandelbäumen umgebenen.

Die für die Seenregion typischen Turbulenzen und Turbulenzen gehen von São Pedro da Aldeia aus. Der Ruhm des Reiseziels liegt nicht an den beliebten Stränden oder in geschäftigen Nächten, sondern an der gigantischen Lagune, die die Stadt umgibt und mit 220 Quadratkilometern die zweitgrößte des Landes ist.

Die Strände von Linda mit Kokospalmen und Flamboyants, Pitória, São Pedro und Terez, eignen sich auch gut zum Tauchen und Sport. Der Strand von Baleia ist voller Bars und einer der besten Orte, um Fischgerichte zu genießen. Einige Gebäude sind Teil der Reiseroute von São Pedro, wie das 1783 erbaute Igreja Matriz.

Erfahren Sie mehr über São Pedro da Aldeia
Bilder São Pedro da Aldeia
SEHEN SIE 5 WEITERE FOTOS
Ziele Rio de Janeiro
Werbung