Chinese (Simplified)EnglishFrenchGermanHindiItalianJapanesePortugueseRussianSpanish
 Besuchen Sie Mariana
Cachoeira do Brumado - Foto: Rathaus von Mariana
Cachoeira do Brumado - Foto: Rathaus von Mariana

Ein tiefer Einblick in die Geschichte von Minas und Brasilien durch Kontemplation und Koexistenz mit zivilen und religiösen Denkmälern, Beispiele portugiesisch-brasilianischer Architektur, die Ornamente in Schnitzereien, Skulpturen, Gemälden und Möbeln aus dem XNUMX. und XNUMX. Jahrhundert beherbergen. Alle von ihnen wurden unter der Inspiration des portugiesischen Barock und durch die einzigartigen Ausdrucksformen seiner Handwerker und Erbauer hergestellt, die sich aus der künstlerischen Pracht des Goldzyklus ergeben.

Die wichtigste industrielle Aktivität der Gemeinde ist die starke Gewinnung von Eisenerz, das Arbeitsplätze und öffentliche Einnahmen schafft. Die Bezirke entwickeln landwirtschaftliche Aktivitäten und bieten eine Vielzahl von Handarbeiten, die die kulturelle Vielfalt von Minas Gerais zum Ausdruck bringen.

Mariana ist auch ein großartiges religiöses und pädagogisches Zentrum mit Architektur und seinen Haupt- und Nebenseminaren, den Instituten für Human- und Sozialwissenschaften - ICHS und angewandte Sozialwissenschaften - ICSA der Bundesuniversität Ouro Preto, Colégio Providência und anderen überlegenen, mittleren Bildungseinrichtungen und grundlegend.

Es zeichnet sich durch seine Künstler, insbesondere Maler und Schnitzer, sowie durch Programme zur Organisation und Förderung von Kultur und Tourismus aus, die vom Rathaus gesponsert werden.

Erfahren Sie mehr über Mariana
Mariana Bilder
Kirche von São Francisco de Assis - Foto: Rathaus von MarianaKirche von São Francisco de Assis - Foto: Rathaus von Mariana
Kirche Sao Pedro dos Cleregos - Foto: Rathaus von MarianaKirche Sao Pedro dos Cleregos - Foto: Rathaus von Mariana
Dom Silvério Street - Foto: Rathaus von MarianaDom Silvério Street - Foto: Rathaus von Mariana
SEHEN SIE 10 WEITERE FOTOS
Ziele Minas Gerais
Werbung