Chinese (Simplified)EnglishFrenchGermanHindiItalianJapanesePortugueseRussianSpanish
 Besuchen Sie Barcarena
Barcarena- Praia Caripi - Foto: Site Sou Paraense
Barcarena- Praia Caripi - Foto: Site Sou Paraense

Zusätzlich zu den Stränden leben die Bewohner häufig in Naturresorts mit kristallklarem und erfrischendem Wasser. Dies sollte Teil der Reiseroute für Besucher sein, die mit einer einfacheren und bescheideneren und dennoch unterhaltsamen Umgebung in Kontakt treten möchten.

Als eine der Hauptattraktionen haben wir die Mutterkirche von Nossa Senhora de Nazaré, in deren Inneren das mit drei Metern Höhe gekreuzigte Bild Christi dargestellt ist. Es fügt auch das Bild von Nossa Senhora de Nazaré hinzu, hergestellt in Gips.

Ursprünglich Barcarena, wurde es zuerst von den Aruãs-Indianern bewohnt. Um 1709 ließen sich dort die Jesuiten nieder und gründeten die sogenannte Fazenda Gibiriê (oder Gebriê). Das Land wurde von Francisco Rodrigo Pimenta an portugiesische Priester gespendet. Dort bauten sie eine Kirche, die immer noch als Matrix für Katholiken in der Region dient.

Erfahren Sie mehr über Barcarena
Barcarena-Fotos
Pará Ziele
Werbung