Chinese (Simplified)EnglishFrenchGermanHindiItalianJapanesePortugueseRussianSpanish
 Besuchen Sie Tabatinga
Avenida da Amizade - Foto: Gabriel Ernesto Levy Bravo (Lizenz-cc-by-2.0)
Avenida da Amizade - Foto: Gabriel Ernesto Levy Bravo (Lizenz-cc-by-2.0)

Die wichtigsten Touristenattraktionen in der Stadt Tabatinga sind das biologische Potenzial, die Beobachtung der Natur, Boto, Flussgemeinden und einheimische Kulturen. Der Ort hat jährlich rund 10 Touristen angezogen, insbesondere an der Grenze zu Letícia in Kolumbien. Die Stadt ist über Luft und Fluss erreichbar und ihre Natur ist eine Stärke.

Die aus dem Dorf São Francisco Xavier de Tabatinga stammende Stadt wurde in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts von Fernando da Costa Ataíde Neves gegründet, der eine militärische Abteilung aus dem Javari - weiter südlich, auf Brasilien-Peru in die Region verlegte Grenze - Einrichtung eines Post-Grenzschutzes zwischen den Gebieten Portugal und Spanien.

Im Jahr 1898, mit der Zerstückelung des Gebiets, aus dem die Gemeinde Benjamim Constant besteht, wird Tabatinga in letzteres als einer der Unterbezirke des Hauptquartiers aufgenommen.

Erfahren Sie mehr über Tabatinga
Tabatinga Fotos
Amazonas Ziele
Werbung