Chinese (Simplified)EnglishFrenchGermanHindiItalianJapanesePortugueseRussianSpanish

Weihnachtsstiftung

Weihnachtsstiftung (Forte dos Reis Magos) - Foto / Reproduktion: RN Cidades
Weihnachtsstiftung (Forte dos Reis Magos) - Foto / Reproduktion: RN Cidades

Nach der Vertreibung der Franzosen und dem Bau einer Festung blieb noch eine Stadt zu gründen. Durch die Zerstörung von Dokumenten durch die Niederländer ging die Geschichte der Gründung der Landeshauptstadt verloren. Es gibt einen Kampf zwischen Potiguares-Historikern, um dieses Ereignis zu rekonstruieren, aber es hat Kontroversen über die Zeit ausgelöst. Daher ist nicht sicher bekannt, wer Natal gegründet hat. Eine Version besagt, dass Natal gegründet wurde, nachdem Manuel Mascarenhas Homem Jerônimo de Albuquerque zum Kommandeur der Festung ernannt hatte, der später nach Bahia gehen sollte, um die durchgeführte Mission zu erklären.

Fortschritte in der Forschung haben bereits gezeigt, dass Mascarenhas Jerônimo nicht als Hauptmann von Rio Grande benannt hat und dass er zum Zeitpunkt der Gründung der Stadt nicht anwesend war und daher nicht als Gründer von Natal angesehen werden kann . Es ist jedoch bekannt, dass Natal am 25. Dezember 1599 gegründet wurde. Eine andere Hypothese besagt, dass Natal von João Rodrigues Colaço gegründet wurde und nach der Gründung an der Stelle, die dem heutigen Praça André de Albuquerque entspricht, eine Messe gefeiert worden wäre. Fortaleza dos Reis Magos, Ort, an dem es laut Historikern das erste Verwaltungshauptquartier des Kapitäns von Rio Grande do Norte war.

Die Phase der Potiguar-Geschichte zwischen der Gründung von Natal und der niederländischen Invasion wird nach Ansicht des Historikers Tavares de Lyra als eine der dunkelsten Phasen angesehen, da alle historischen Archive, die Fakten vor der niederländischen Eroberung erzählten, in Brasilien wurde während der Invasion von den Holländern zerstört. Darüber hinaus gibt es immer noch Zweifel, wer der erste Kapitänsmajor von Rio Grande do Norte gewesen wäre. Es ist jedoch bekannt, dass die Festung Barra do Rio Grande, bekannt für ihre Form Fortaleza dos Reis Magos, das erste Verwaltungshauptquartier des Kapitäns von Rio Grande do Norte war

 Siehe auch
Die Invasion der Holländer in Rio Grande do Norte fand schließlich um 1633/1634 statt. Natal wurde New Amsterdam genanntErfahren Sie mehr
Die Fortaleza da Barra hatte Pero Mendes de Gouveia als Hauptmann und einen Stab von nur achtzig Männern.Erfahren Sie mehr
Im Laufe seiner Geschichte wurde sein Territorium von ausländischen Völkern besetzt, von denen die wichtigsten die Franzosen und Holländer waren. Nach der Unterordnung unter den Staat des Staates BrasilienErfahren Sie mehr
Ziele Rio Gr. Do Norte
Werbung