Chinese (Simplified)EnglishFrenchGermanHindiItalianJapanesePortugueseRussianSpanish
 Besuchen Sie Santo Amaro
Lagoa da Gaivota - Foto: Marcio Vasconcelos
Lagoa da Gaivota - Foto: Marcio Vasconcelos

Der alternative Eingang zu Lençóis Maranhenses, das in den Dünen gelegene Dorf, beherbergt die Lagoa da Gaivota, eine der größten in der Region, mit türkisfarbenem Wasser und umgeben von feinen Sandhaufen. Die Tiefe erreicht 2,5 Meter und die Einladung zum Baden ist unwiderstehlich. Santo Amaro liegt fast 100 Kilometer von Barreirinhas entfernt, von denen die Hälfte aus Sandwegen besteht. Um dorthin zu gelangen, nur in 4x4 Fahrzeugen. Stadtagenturen bieten Tagesausflüge an.

Die von Süßwasserlagunen geprägte Landschaft, die die Unermesslichkeit des weißen Sandes schneidet, ist das Markenzeichen von Lençóis Maranhenses. Unabhängig von der Tour - mit dem Boot, Jeep oder einmotorigem Motor - besteht das Ziel darin, das von der Natur geschaffene Kunstwerk aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten und zu ändern, dass sich zu jeder Jahreszeit die Form ändert. 

Erfahren Sie mehr über Santo Amaro
Bilder Santo Amaro
Lagoa da Gaivota - Foto: Marcio VasconcelosLagoa da Gaivota - Foto: Marcio Vasconcelos
Ziele Maranhão
Werbung