Chinese (Simplified)EnglishFrenchGermanHindiItalianJapanesePortugueseRussianSpanish
Salvador Wetter
Orixás-Statuen in Dique do Tororó - Foto: Tatiana Azeviche - Setur-Ba (Lizenz-cc-by-sa-3.0)
Orixás-Statuen in Dique do Tororó - Foto: Tatiana Azeviche - Setur-Ba (Lizenz-cc-by-sa-3.0)

Sie müssen sich nicht einmal erinnern. Es ist unmöglich, in das schöne und magische Salvador zu gehen und nicht eine seiner Hauptpostkarten zu besuchen, die Barra LeuchtturmBesuchen Sie in unmittelbarer Nähe auch Forte da Barra, heute ein modernes Museum, in dem mithilfe von Technologie über die Region gesprochen wird. Weiter vorne hat es einen der beliebtesten Strände in der privilegierten Nachbarschaft von Barra, den Lieblingsstrand von Caetano, Gil, Maria Bethânea, Gal und andere wichtige Namen von MPB, dem berühmten Porto da Barra Beach.

Entdecken Sie den Platz, der Schauplatz vieler Kämpfe um Bahias Unabhängigkeit war, den Praça do Campo Grande, wo er auch der Mittelpunkt von Bahias Karneval ist. Gegenüber dem Platz befindet sich das imposante Teatro Castro Alves, das als das größte Theater im Nordosten gilt und in dem die wichtigsten Shows der Stadt stattfinden.  

Machen Sie einen schönen kulturellen Spaziergang durch Stadtplatz Bereiten Sie im historischen Zentrum die Kamera oder das Handy vor und lernen Sie den imposanten Rio Branco-Palast kennen, der einst Sitz der Landesregierung war. Daneben befindet sich das Rathaus in einem historischen Gebäude, das auch Sitz war des Rathauses und direkt vor Ihnen befindet sich eine weitere berühmte und eine der wichtigsten Touristenattraktionen in Salvador, Postkarte Nummer 1, die imposante Lacerdas Aufzug, von wo aus Sie haben, eine der schönsten Aussichten auf Allerheiligen Bucht.

Noch im historischen Zentrum, nur ein Stück weiter, lassen Sie sich von der Terreiro de Jesus PlatzObwohl es im historischen Zentrum vier wichtige Kirchen gibt, heben wir die Kathedrale Basilika von Salvador und die São Francisco Kirche, zwei der reichsten Kirchen Brasiliens, die als der schönste portugiesische Barock der Welt gilt.

Wählen Sie ein paar Meter vor sich zwischen den Straßen und Gassen, um eines der schönsten historischen Heiligtümer Brasiliens zu betreten, das von Iphan, dem Pelourinhomit seinen farbenfrohen Häusern, seinem Charme, seinen Legenden und seinen Geheimnissen. Die Emotionen bei seinem Besuch sind bemerkenswert und die Freude ist noch ansteckender, sehr sichtbar und einfühlsam in den Augen derer, die ihn besuchen.
Praça do Pelourinho gewann die Welt noch mehr, als der Sänger Michael Jackson, der neben dem Singen einen seiner besten Musikclips mit der Mischung aus Rassen und Farben produzierte.

Siehe auch eine andere wichtige Postkarte der Stadt, die Deich des Tororo, der neben einem riesigen und wunderschönen See mitten im Zentrum von Salvador große Statuen zu Ehren fast aller Orixás do Candomblé besitzt. Ein paar Meter entfernt, noch schöner komponiert, ist die wunderschöne Kulisse des Deichs die Pracht der Nova Arena da Fonte Nova, einer Bühne großer sportlicher Emotionen.

Lernen Sie im Teil von Cidade Baixa, genau in Largo de Roma, die sozialen Werke von Irmã Dulce kennen, einer Nonne aus Bahia, die ihr ganzes Leben für die Armen gespendet hat und deren Heiligsprechung bereits vom Vatikan beantragt wurde. Noch in der Nähe, etwas mehr als 1 km entfernt, befindet sich der wunderschöne Hügel von Bonfim, auf dem Sie die berühmteste Kirche von Salvador kennenlernen dürfen. Kirche von Nosso Senhor do Bomfim, hauptsächlich wegen der traditionellen 'Waschen von Bonfim ' , maximaler Kult der lokalen Mystik, Gedenken der Baianas, Wasser auf die Stufen des Tempels werfen in einer Party, die den ganzen Tag dauert und im Januar stattfindet.

Noch in der Unterstadt, knapp 800 Meter von Bomfim entfernt, lernen Sie das kennen Mont Serrat Fort, von dem aus Sie einen schönen Blick auf die Bucht von Todos os Santos und weiter unten haben, ist Ponta do Humaita mit seiner charmanten kleinen Kirche und wo es im Sommer bei Sonnenuntergang mehrere Shows gibt.

Eine unumgängliche Tour, besonders an Tagen mit Brigadeiro-Himmel, ist die Ausflug zu den Inselnan Bord bequemer Schoner. Wenn Sie in den ruhigen Gewässern der Bucht von Todos os Santos segeln, ist Ihr erstes Ziel die Frades Island, mit wunderschönen Stränden, Bergen, Seen, Wasserfällen und Vegetation, die typisch für den Atlantischen Wald sind. Ilha dos Frades hat eine 15-spitze Sternform. Zu den weiteren kulturellen Attraktionen der Insel zählen die Kirche Nossa Senhora de Loureto und die Kirche Nossa Senhora de Guadalupe aus dem XNUMX. Jahrhundert. Verlassen Sie Ilha dos Frades und fahren Sie mit einer Mittagspause (optional) nach Ilha de Itaparica. Am Ende des Nachmittags kehren Sie zurück und genießen einen Toast auf einen wunderschönen Sonnenuntergang an Bord!

Etwas weniger als 60 km von Salvador entfernt verbringen Sie den Tag in einem typischen Dorf, das sehr charmant und berühmt ist.Praia do Forte ''Dazu gehört auch das TAMAR-Projekt, das wir für einen Besuch empfehlen, da es eine ausgezeichnete Attraktion ist, besonders wenn Sie mit den Kleinen zusammen sind. Praia do Forte ist bekannt als brasilianisches Polynesien mit seinem charmanten Fischerdorf und den herrlichen natürlichen Pools. Wenn Sie etwa 12 km von dort zurückkehren, sollten Sie unbedingt einen der schönsten Strände der Nordküste, Praia de Guarajuba, besuchen.

Sie können nicht nach Salvador gehen und die wunderschönen Strände verpassen. Mit einem komplett renovierten Ufer gibt es mehr als 50 km Strände, von denen die meisten von Kokospalmen umrahmt sind. Es gibt so viele, aber lassen Sie uns über die begehrtesten Touristen aus aller Welt sprechen. Zusätzlich zu Barra Leuchtturm Strände und das von Hafen von Barra, die wir oben bereits kommentiert haben, ist auch eine der Postkarten der salvadorianischen Küste Rio Vermelho Beach, wo jährlich am 2. Februar das berühmte Iemanjá-Festival stattfindet. Weiter vorne lernen Sie das kennen Amaralina Beach, begehrt von Badegästen und vor allem von Surfern, wo es eine der besten Wellen der Stadt gibt, sowie Riffe, die wunderschöne Pools bilden. Auf dieser Route, genau dort in Amaralina, halten Sie am 'Largo das Baianas', wo es mehrere Acarajé-Tabletts gibt, deren Baianas charakterisiert sind, und direkt daneben gibt es mehrere Kioske, an denen grüne Kokosnüsse und trinke ein köstliches Kokoswasser. Etwa 5 km von dort haben wir die Garten von Allah BeachHier gibt es mehrere Kokospalmen und eine Grünfläche, auf der mehrere Fachleute zusammenkommen, die die Massagetherapietechnik auf Badegäste und Passanten anwenden. Weiter vorne gibt es unzählige Strände, die wir hier jedoch nur hervorheben werden Itapoan Beach, der in der Musik von Dorival Caymmi und Vinicius de Morais verewigt ist, "Den Nachmittag in Itapoan verbringen ...", ist in der Tat unbeschreiblich.

Erfahren Sie mehr über Salvador
Kennen Sie Salvador
Werbung