Chinese (Simplified)EnglishFrenchGermanHindiItalianJapanesePortugueseRussianSpanish

mandus

Mandus - Foto: Rathaus von Santo Amaro
Mandus - Foto: Rathaus von Santo Amaro

Gruppe von Individuen, bei denen jeder mit einem Besenstiel ein Sieb über den Kopf legt, über den Rücken gekreuzt und von einem weißen Laken mit Karnevalsschwerpunkt bedeckt. Karnevalsgruppe aus mehreren Personen, die jeweils einem Sieb entsprechen, über den Kopf gelegt und einen Besenstiel über den Rücken gekreuzt und von einem weißen Laken bedeckt. Der Besenstiel streckt die Schultern der Partygänger und verleiht ihnen einen gespenstischen Aspekt. Versteckt in den Laken, die auch ihre Gesichter bedecken, sorgen diese Mandus bei Menschen, insbesondere bei Kindern, die Angst vor ihnen haben, für Aufruhr.

Wo zu sehen: Belmonte

Mandus - Foto: Rathaus von Santo Amaro
Mandus - Foto: Rathaus von Santo Amaro
 Siehe auch
Menschen, die als Ureinwohner verkleidet sind, mit kleinen Blasinstrumenten und Pifanos, die an Karnevalstagen durch die Straßen streifen.Erfahren Sie mehr
Es ist eine Veranstaltung mit Schwerpunkt auf der Gemeinde Ilheus, die jedes Jahr in der ersten Januarwoche zu Ehren von São Sebastião in der Hydromineral Institution von Olivença stattfindet.Erfahren Sie mehr
Name des in Bahia gespielten Tanzes von Umbigada. Die Gruppe spielt, singt, tanzt und zieht als Solist, der von Einzelpersonen im Chor beantwortet wird und von folgenden Instrumenten begleitet wird: Atabaques, Ganzá, Reco-Reco, Bratsche und Gitarre.Erfahren Sie mehr
Ziele Bahia
Werbung