Chinese (Simplified)EnglishFrenchGermanHindiItalianJapanesePortugueseRussianSpanish
 Besuchen Sie Entre Rios
Subaúma Beach Foto: Rita Barreto - Setur
Subaúma Beach Foto: Rita Barreto - Setur

Die ursprüngliche Siedlung, in der die Kapelle von Nossa Senhora dos Prazeres errichtet wurde, wurde am Ufer der Flüsse Joanes, Itapicuru und Inhambupe geboren, daher der Name Entre Rios. Die erste Erkundung des Landes, in dem sich heute das städtische Hauptquartier befindet, fand im XNUMX. Jahrhundert statt, als der Casa da Torre de Garcia D'Ávila Sesmarias gewährt wurden.

Die Hauptattraktionen der Region befinden sich an der Küste, mit Schwerpunkt auf Massarandupió, dem ersten offiziell im Bundesstaat verordneten Naturismusstrand.

Erfahren Sie mehr über Entre Rios
Bilder zwischen Flüssen
Massarandupió Beach - Foto: Rita Barreto - SeturMassarandupió Beach - Foto: Rita Barreto - Setur
Subaúma Beach Foto: Rita Barreto - SeturSubaúma Beach Foto: Rita Barreto - Setur
Strand von Porto de Sauípe Foto: Rita Barreto - SeturStrand von Porto de Sauípe Foto: Rita Barreto - Setur
SEHEN SIE 7 WEITERE FOTOS
Ziele Bahia
Werbung