Chinese (Simplified)EnglishFrenchGermanHindiItalianJapanesePortugueseRussianSpanish
 Besuchen Sie Valença
Valença - Foto: Manu Dias - Agecom-Ba (Lizenz: cc-by-sa-3.0)
Valença - Foto: Manu Dias - Agecom-Ba (Lizenz: cc-by-sa-3.0)

Die Kolonialstadt Valença aus der zweiten Hälfte des 1908. Jahrhunderts verfügt über ein wertvolles architektonisches und kulturelles Erbe, das auf den Gehwegen mit unregelmäßigen Steinen, in Kirchen mit Bildern aus dem XNUMX. und XNUMX. Jahrhundert, in Kolonialhäusern oder in den Ruinen der alten vorhanden ist Stofffabrik - die erste aus Brasilien, aus der in der Folge das erste Hydrauliknetz in Bahia hervorging und XNUMX der erste mit Wasser betriebene Generator, die Usina Candengo, installiert wurde.

Valença zeichnet sich auch durch sein natürliches Erbe aus, das 15 Kilometer von den Stränden von Guaibim, dem Candengo-Wasserfall, Ponta do Curral, dem Fluss Una und seiner Mangrove entfernt liegt. Das große handwerkliche Zentrum des Schiffbaus am Ufer des Flusses Una in Valença kann Schoner für Ausflüge rund um den Archipel bis nach Morro de São Palo und Boipeba gemietet werden.

Erfahren Sie mehr über Valença
Fotos Valencia
SEHEN SIE 8 WEITERE FOTOS
Ziele Bahia
Werbung