Chinese (Simplified)EnglishFrenchGermanHindiItalianJapanesePortugueseRussianSpanish
 Besuchen Sie Vera Cruz
Barra do Gil - Foto: Jota Freitas - Setur-Ba (Lizenz: cc-by-sa-3.0)
Barra do Gil - Foto: Jota Freitas - Setur-Ba (Lizenz: cc-by-sa-3.0)

Der Hauptsitz der Gemeinde befindet sich in Mar Grande, das im Sommer zu einem Anlaufpunkt für jüngere Besucher wird. Neben der internationalen Küche von Mar Grande konzentriert sich die im Wesentlichen städtische Gemeinde auf eine Vielzahl von Hotels, Gasthäusern, Bars und typischen Restaurants. Es hat auch Fischerdörfer und Urlauber über die Küste verstreut.

Vera Cruz hat 40 km Strände, die von warmem Wasser gebadet werden, geschützt von Riffen an der Ostküste und ein wahres ökologisches Schutzgebiet an der Küste, das mehrere touristische Routen bietet. Sonne und Strand sind die wichtigsten natürlichen Attraktionen und der perfekte Ort für die Ausübung von Ökotourismus und Abenteuertourismus mit Schwerpunkt auf Wasser- und Luftsportarten (Fallschirmspringen).

Die Artenvielfalt von Ökosystemen wie Mangroven, Sandbänken und dem Atlantischen Wald sowie der Meeres- und Landflora und -fauna hat das Interesse von Fachleuten aus den unterschiedlichsten Gebieten geweckt und kürzlich zwei kommunale Naturschutzgebiete geschaffen: den Ökologischen Park von Baiacu und das Umweltschutzgebiet Recife das Pinaúnas.

Erfahren Sie mehr über Vera Cruz
Fotos Vera Cruz
Ziele Bahia
Werbung