Chinese (Simplified)EnglishFrenchGermanHindiItalianJapanesePortugueseRussianSpanish
 Besuchen Sie Maceió
Die Schönheit von Maceiós Flößen - Foto: André Palmeira

Maceió ist von Lagunen umgeben und hat ein Meer, das Smaragdgrün mit Türkisblau verbindet und wunderschöne Strände mit Landschaften von Kokospalmengärten hinzufügt. Von vielen wegen seiner immensen natürlichen Schönheit als "brasilianische Karibik" angesehen, liebevoll als "Paraíso das Águas" bekannt. Zweifellos ist Maceió eines der schönsten Touristenzentren in Brasilien und verdreifacht seine Bevölkerung in der Ferienzeit.

Eines der wichtigsten touristischen Highlights in Maceió sind die natürlichen Pools mit klarem Wasser, das von bunten Fischen bevölkert wird, und die Struktur der Restaurantflöße sind die Hauptattraktionen für einen Spaziergang in den Pools von Pajuçara. Darüber hinaus empfangen die Pools von Ipioca, Paripueira, Barra de São Miguel und Gunga Taucher und bieten eine wunderschöne Kulisse für die Ausübung des Sports.

Die Tour zu den Pajuçara-Pools erfolgt über rustikale Flöße, die zehn Minuten benötigen, um die zwei Kilometer zwischen Strand und Riffen zu überqueren. Die natürlichen Aquarien, die nur bei Ebbe entstehen, beeindrucken durch das klare Wasser voller bunter Fische und die Struktur der Restaurantflöße, die Hummer, Garnelen, Fisch und typische Frucht-Caipirinhas anbieten.

Erfahren Sie mehr über Maceió
Was wird in Maceió geboten?
Gesellschafts- und Theaterschule Avenida Júlio Marques Luz, 1013 Jatiúca Center - Raum 33 - Jatiúca - Maceió - AL - CEP: 57035-700 - Telefon: Tel.: (82) 3221-3833
Hauptzentren von Maceió: Einkaufen Pátio Maceió - Maceió Einkaufen - Einkaufen Iguatemi - Einkaufen Cidade - Soteca Einkaufen Miramar - Einkaufen Miramar
Das Museum des Historischen und Geografischen Instituts von Alagoas befindet sich im Zentrum von Maceió und verfügt über eine der größten ikonografischen und dokumentarischen Sammlungen von Alagoas.
Die Karandash Gallery entwickelt neben permanenten Ausstellungen der bildenden Kunst auch Führungen und Leihgaben. Es wurde 1985 gegründet und verfügt heute über eine Sammlung von über 2.000 Kunstwerken
Die Stadt hat die verschiedensten protestantischen oder reformierten Glaubensbekenntnisse unter sich, die Evangelische Versammlung der Gotteskirche, die Kirche der Siebenten-Tags-Adventisten, die Weltkirche der Kraft Gottes, die Kirche
Der Praça Dom Pedro II in der Zentralregion von Maceió hatte im Laufe der Jahre mehrere Namen und gilt als: Praça do Pelorinho (sehr alt), Praça do Tesouro, Praça da Catedra
Hauptkrankenhauszentren in Maceió: Dr. José Carneiro Schulkrankenhaus Avenida Siqueira Campos, 2095 Trapiche da Barra. Leuchtturm Medical Center Rua José de Alencar
Neben der sogenannten Schönheit ist Pajuçara dank der Riffe, die es sicher zum Baden machen, besonders für Kinder, pure Ruhe in seinen Gewässern
In Maceió finden wir eine Vielzahl von Kulten: Buddhismus, Spiritismus, Candomblé sowie viele christliche Konfessionen, die zwischen Protestanten, Evangelikalen, Katholiken und anderen aufgeteilt sind
Treffen Sie Maceió
Werbung