Chinese (Simplified)EnglishFrenchGermanHindiItalianJapanesePortugueseRussianSpanish
Besuchen Sie Sydney
Sydney Bay bei Nacht mit Brücke und Sydney Opera House - Foto: Hpeterswald (License-cc-by-sa-3.0)
Sydney Bay bei Nacht mit Brücke und Sydney Opera House - Foto: Hpeterswald (License-cc-by-sa-3.0)

Sydney, die Hauptstadt des Bundesstaates New South Wales, ist Australiens bevölkerungsreichste und älteste Stadt. sowie ein wichtiger Finanzplatz. Sein Charme verbindet moderne und alte Architektur und seine schönen und berühmten Strände ziehen das ganze Jahr über Touristen an. In Sydney finden viele kulturelle Veranstaltungen statt. Die Stadt wurde nach dem Jahr 2000, als sie Austragungsort der Olympischen Spiele war, noch bekannter.

Neben der Förderung der Stadt in anderen Ländern galt sie als eine der besten und am besten organisierten Sportveranstaltungen der Geschichte. Laut Aufzeichnungen hat die Bevölkerung mehr als vier Millionen Einwohner, wobei 150 Einwohner in der Zentralregion leben.

Ungefähr 4,5% von ihnen stammen aus dem Vereinigten Königreich, 2,3% aus China und 2,1% aus Neuseeland. Andere Völker mit einer bedeutenden Präsenz in der Stadt sind Libanesen, Griechen, Italiener, Koreaner, Russen, Inder, Vietnamesen, Indonesier und Thailänder. Sydney ist auch Australiens größtes Touristenziel und zieht jährlich mehr als vier Millionen Touristen an, dh fast die gleiche Anzahl seiner Einwohner.

Zu den wichtigsten Touristenattraktionen der Stadt zählen das berühmte Sydney Opera House - eine Ikone Australiens -, die Sydney Harbour Bridge, der Sydney Tower (Tower of Sydney), Chinatown (Chinatown) und der Darling Harbour. Darüber hinaus empfangen berühmte Strände wie Bondi täglich unzählige Touristen.

Erfahren Sie mehr über Sydney
Fotos Sydney
SEHEN SIE 7 WEITERE FOTOS
Ozeanien Ziele
Werbung