Chinese (Simplified)EnglishFrenchGermanHindiItalianJapanesePortugueseRussianSpanish
Besuchen Sie Melbourne
Melbourne Royal Exhibition Building - Foto: Diliff (Lizenz-gfdl)
Melbourne Royal Exhibition Building - Foto: Diliff (Lizenz-gfdl)

Es wurde kürzlich zur besten Stadt der Welt gewählt. Die viktorianische Architektur und die Schönheit der Gärten erfreuen Menschen aus aller Welt. Straßenbahnen, die neuesten Modetrends, endlose gastronomische Möglichkeiten, Theater und Kunstgalerien sind Teil von allem, was diese multikulturelle Stadt bietet. Bekannt als die Hauptstadt der Künste und Kultur in Australien, ist ein Besuch in Melbourne nicht vollständig, ohne eine Live-Show in einem der vielen Theater der Stadt zu sehen. 

Die Stadt ist bekannt für ihre schönen Gärten. Besucher können es nicht versäumen, durch die Royal Botanic Gardens zu schlendern, in denen sich eine große Sammlung einheimischer australischer Pflanzen befindet. South Yarra liegt an der Birdwood Avenue, drei Meilen südlich des Stadtzentrums. In den Gärten befindet sich eine große Sammlung exotischer australischer Pflanzen, die sich in einem herrlichen Garten aus dem XNUMX. Jahrhundert befinden.

Melbourne wuchs schnell, angetrieben von der großen Zahl von Einwanderern, die in den 1850er Jahren auf den Goldfeldern des Bundesstaates Victoria nach Glück suchten. Viele Goldsucher beschlossen, sich in der Stadt niederzulassen, was zu einer Explosion der Bevölkerung führte.

Bekannt als die Hauptstadt der Künste und Kultur in Australien, ist ein Besuch in Melbourne nicht vollständig, ohne eine Live-Show in einem der vielen Theater der Stadt zu sehen. Es lohnt sich, eine Weltklasse-Oper, die neueste Broadway-Show, Ballettshows und Konzerte in einem der beeindruckenden Theater des Victorian Arts Center zu sehen. Melbourne hat mehr als 100 unabhängige Galerien.

Erfahren Sie mehr über Melbourne
Fotos Melbourne
SEHEN SIE 7 WEITERE FOTOS
Ozeanien Ziele
Werbung