Chinese (Simplified)EnglishFrenchGermanHindiItalianJapanesePortugueseRussianSpanish
Besuchen Sie Seoul
Blick auf das 63 North Building auf der Han Gang - Foto: Charles Lam (License-cc-by-sa-2-0)
Blick auf das 63 North Building auf der Han Gang - Foto: Charles Lam (License-cc-by-sa-2-0)

Derzeit gilt Seoul als eine wichtige Weltstadt, die das Ergebnis des Wirtschaftsbooms namens "Wunder des Han-Flusses" ist, der es von einem Ruinenhaufen während des Koreakrieges in die viertgrößte Metropolwirtschaft der Welt verwandelte BIP von 4 Milliarden Dollar im Jahr 774 nach Tokio, New York und Los Angeles. In der Metropole sind Fortune Global 2012-Unternehmen ansässig, darunter Samsung, das weltweit größte Technologieunternehmen, LG und Hyundai-Kia. Im Jahr 500 war das Pro-Kopf-BIP (PPP) der Stadt von 2013 USD mit dem von Frankreich und Finnland vergleichbar.

Seoul ist die am stärksten vernetzte Stadt der Welt und sein U-Bahn-System ist eines der umfangreichsten der Welt. Die Stadt ist mit dem Incheon International Airport verbunden, der vom International Airport Council seit neun Jahren (2005-2013) als bester Flughafen der Welt eingestuft wurde.

Die Metropolregion Seoul beherbergt sechs große Parks, darunter den Seoul Florest, der Mitte 2005 gegründet wurde. In der Seoul National Capital Area befindet sich auch ein Grüngürtel, der verhindern soll, dass sich die Stadt über die benachbarte Provinz Gyeonggi ausbreitet. Diese Gebiete werden oft von Menschen gesucht, die an Wochenenden und in den Ferien zur Ruhe gehen.

Bemerkenswert ist auch der Stadtpark Cheonggyecheon, der vom gleichnamigen Fluss angelegt wurde. Darüber hinaus beherbergt Seoul einen riesigen Park, Lotte World. Weitere Freizeitzentren sind die Stadien, die für die Olympischen Spiele in Seoul und die Weltmeisterschaft im Rathaus genutzt wurden, sowie der öffentliche Rasen des Rathauses.

Erfahren Sie mehr über Seoul
Fotos Seoul
SEHEN SIE 12 WEITERE FOTOS
Asien Reiseziele
Werbung