Chinese (Simplified)EnglishFrenchGermanHindiItalianJapanesePortugueseRussianSpanish
Besuchen Sie Quito
Basilika des Nationalen Gelübdes-Foto: Maros-mraz
Basilika des Nationalen Gelübdes-Foto: Maros-mraz

Die Stadt Quito ist umgeben von Bergen, einem Teil der Anden, einigen Vulkanen und Schnee, die der Stadt ihre maximale Schönheit verleihen. Es ist eine Stadt mit einem sehr wichtigen kulturellen Reichtum, zu dem Museen und ihre Weltoffenheit gehören. Die UNESCO hat die Stadt zum Weltkulturerbe erklärt.

Quito oder San Francisco de Quito, seit 1993 der Metropolitan District von Quito, ist die Hauptstadt von Ecuador und die zweitgrößte Stadt mit etwas mehr als 2 Millionen Einwohnern. Seine Höhe beträgt etwa 2 Meter über dem Meeresspiegel. Es ist die Hauptstadt von Ecuador und befindet sich in der Provinz Pichincha.

Von der Stadt aus sticht der Blick auf die Vulkane hervor, wie dies unter anderem beim Guagua Pichincha-Vulkan, dem Cotopaxi-Vulkan, dem El Corazon-Vulkan, dem Cayambe-Vulkan und dem Pasochoa-Vulkan der Fall ist. Eine weitere Attraktion von Quito ist das breite gastronomische Angebot mit mehr als 3 Restaurants in der ganzen Stadt, in denen Sie alle Arten von Küchen genießen können, einschließlich natürlich der lokalen Küche.

Quito ist eine Stadt, die gesehen hat, wie der Tourismus in den letzten Jahren gewachsen ist. Ein neuer Tourismus, Kulturtourismus, ist der Grund, warum die Stadt in den letzten Jahren in dieser Gegend gewachsen ist, begierig auf Museen, Denkmäler und die natürliche Umgebung von Bergen und Vulkanen und schneit in Quito.

Erfahren Sie mehr über Quito
Fotos Quito
SEHEN SIE 9 WEITERE FOTOS
Südamerika Reiseziele
Werbung