Chinese (Simplified)EnglishFrenchGermanHindiItalianJapanesePortugueseRussianSpanish
 Besuchen Sie New Xavantina
Ilha do Coco Wasserfall - Foto: Paulo Parreira
Ilha do Coco Wasserfall - Foto: Paulo Parreira

Nova Xavantina liegt in einer Region von seltener natürlicher Schönheit, ist in einer strategischen Position für den Tourismus, umgeben von der Serra do Roncador zwischen der Stadt Barra do Garças und Nova Xavantina, die Stadt wird vom Rio das Mortes geschnitten oder auch in seiner Stadt genannt Quelle durch Rio Manso, seine Haupttätigkeit ist die Landwirtschaft.

Stadt von seltener natürlicher Schönheit, die tiefe Seelenruhe freisetzt und dem Interessenten körperliche und geistige Gesundheit bietet, da die Natur großartig, imposant und überschwänglich ist. Die Perle der Stadt ist der Rio das Mortes, der mitten in der Stadt verläuft und kleine Strände zum Baden bildet. Es ist auch ein interessanter Ort zum Angeln. Es ist zweifellos ein Ort mit einer vielversprechenden Zukunft in den Bereichen Umwelt und Nachhaltigkeit.

Die ersten Nachrichten aus der Region, die heute New Xavantina umfasst, stammen aus der Mitte des 1660. Jahrhunderts. Flaggen wie Bartolomeu Bueno da Silva, Anhanguera und Pires de Campos reisten um XNUMX durch die Gegend, nahmen Indianer gefangen und verkauften sie dann als Sklaven.

Erfahren Sie mehr über Nova Xavantina
Bilder New Xavantina
Ilha do Coco Wasserfall - Foto: Paulo ParreiraIlha do Coco Wasserfall - Foto: Paulo Parreira
Ziele Mato Grosso
Werbung