Chinese (Simplified)EnglishFrenchGermanHindiItalianJapanesePortugueseRussianSpanish
Ökotourismus im Süden
Rio Carirí (Serra do Mar-Pr) Foto: Carlos Renato Fernandes
Rio Carirí (Serra do Mar-Pr) Foto: Carlos Renato Fernandes
Paraná Ökologischer Reichtum
Die Küste von Paraná ist der ideale Ort, um im Staat Ökotourismus zu praktizieren. Neben den Stränden, an denen Sie sich entspannen und die Sonne genießen können, gibt es verschiedene Möglichkeiten für Abenteuerlustige. Im Conjunto Marumbi, im Pico do Paraná State Park und im Morro do Sete können Touristen Bergsteigen in Szenarien von seltener Schönheit üben. Eine andere Möglichkeit ist der Besuch der Ilha do Mel, die nur über das Meer erreichbar ist. Es gibt dort keine Autos oder Motorräder und alle Routen werden zu Fuß über gut ausgebaute Wanderwege zu Höhlen, Stränden und Bergen zurückgelegt. Der Ort verfügt über mehrere Gasthäuser, Restaurants und Bars, die die notwendige Infrastruktur für eine komfortable Reise bieten.Erfahren Sie mehr
Mehr Ökotourismus im Süden
In der Region Campos Gerais hat der Reisende die Möglichkeit, typische Landschaften der Region mit Berg- und Araukarien-Steilhängen kennenzulernen. Es lohnt sich, den Parque da Vila Velha zu besuchen, wo Sie ...Erfahren Sie mehr
Das Wort Iguaçu bedeutet in der Tupi-Guarani-Etymologie "großes Wasser". Die Wasserfälle werden durch die Wasserfälle des Flusses Iguaçu gebildet. Achtzehn Kilometer vor dem Einzug in den Fluss Paraná gewinnt Iguaçu einen ...Erfahren Sie mehr
Die freundliche Stadt Morretes wurde 1721 gegründet und liegt mitten in der Serra do Mar Paranaense zwischen der Hauptstadt und der Küste. Der Bukolismus Ihrer Routine, das angenehme Klima, die Möglichkeiten des Ökotourismus ...Erfahren Sie mehr
Piraquara wurde am 29. Januar 1889 offiziell gegründet. Die Stadt hat viele Quellen und Hunderte von Quellen am Fluss Iguaçu, weshalb sie Berço das Águas und Cidade dos Mananciais heißt. Im...Erfahren Sie mehr
In Cambará do Sul können sich Besucher mit Unterstützung von Empfangsagenturen für radikale Aktivitäten oder Freizeitaktivitäten entscheiden. Der Weg des Boi River dauert den ganzen Tag, es ist ungefähr 10 km zwischen den Felsen, also ...Erfahren Sie mehr

Schwarzer See - Gramado
Die Landschaft hat kräftige Farben: das Blau der Hortensien im Sommer, das Dunkelgrün des tiefen Wassers, das die Farben der Kiefern widerspiegelt, die goldenen Töne der Pappeln im Herbst. Der Schwarze See wurde gebaut ...Erfahren Sie mehr

Tal der Weinberge
Die mit Weinbergen bedeckten Hügel sind eine der großen Attraktionen von Vale dos Vinhedos. Im Laufe der Monate des Jahres ändern diese Täler zu jeder Jahreszeit ihre Töne und ...Erfahren Sie mehr

Zimt
Der Parque Estação Verde Adventure befindet sich auf einer Fläche von 5 Hektar mit herrlichen Landschaften inmitten einheimischer Wälder und bietet Besuchern direkten Kontakt mit Natur und Tieren ...Erfahren Sie mehr

Piratenbootstouren
Für diejenigen, die nautische Aktivitäten ausüben, ist Santa Catarina das richtige Ziel. Die gegliederte Küste mit geschützten Buchten und Buchten und Dutzenden von Inseln bietet wunderschöne Ecken für Schonerfahrten, Segelboote, ...Erfahren Sie mehr
Das Meeresschutzgebiet Arvoredo in der Nähe von Florianópolis und Bombinhas gilt als der beste Ort zum Tauchen in Südbrasilien. Natürlicher Schutz mehrerer Meeresspezies, ...Erfahren Sie mehr

Sportfischen
Die Küste von Santa Catarina wird von professionellen Fischern und Amateuren gesucht, die aus einer Vielzahl von Szenarien und Arten wählen können. Hochseefischen kann an der Küste praktiziert werden, da ...Erfahren Sie mehr
Sowohl an der Küste als auch im Landesinneren gibt es ausgezeichnete Wege zum Trekking und Mountainbiken. Sie betreten den Atlantischen Wald und überqueren Klippen und Hügel am Meer oder schneiden Täler und Berge im Landesinneren ...Erfahren Sie mehr
Werbung